Skip to main content

Whiteboard reinigen

Wenn du dich schon etwas auf unserer Seite umgesehen hast, dann solltest du mittlerweile wissen was ein Whiteboard ist und wozu man es benutzt. Vielleicht hast du dich ja sogar schon für eines der Modelle, welche du auf unserer Seite finden kannst, entschieden.

Nun stellt sich einem die Frage: „Wie muss ich eigentlich mein Whiteboard reinigen?“. Ein Whiteboard ist ja wie du weist abwischbar. Das bedeutet, dass alles was du darauf schreibst wieder entfernt werden kann. Doch manchmal kommt es trotzdem dazu, dass sich einige Farbreste nicht mehr richtig entfernen lassen. Oder das einfach eine Stelle zu oft beschrieben wurde, und somit unabwischbar wird.

In solchen Fällen solltest du dein Whiteboard säubern. Und das soll nicht heißen, dass du nun etliche Male mit deinem Schwamm oder einem Tuch darüber wischen sollst, in der Hoffnung irgendwann wird sich der Schmutz schon lösen. Es gibt viel effizientere Wege ein Whiteboard reinigen zu lassen, die dich vor allem weniger Zeit und Nerven kosten werden. Wir haben hier zunächst ein Video verlinkt, für alle Fans der bewegten Bilder. Dieses sollte dir schon einmal gut erklären wie du dein Whiteboard sauber machen kannst. Wir haben aber trotzdem danach noch ein paar Methoden aufgelistet, die unserer Meinung nach sehr gut funktionieren und mit denen du dein Whiteboard reinigen können solltest.

 

 

Whiteboard reinigen – Tipp 1

Der erste Tipp den wir dir zum Whiteboard reinigen geben möchten, hat weniger etwas mit der Reinigung an sich zu tun. Hier geht es viel mehr darum sich gleich im Vor raus ein hochwertigeres Modell zu kaufen, um so eine Verschmutzung zu verhindern.

Hier solltest du zu einem Whiteboard mit emailierter Oberfläche greifen. Diese sind zwar wesentlich teurer als die mit Kunststoffoberfläche, was sich aber dann im späteren Verlauf bezahlt machen wird. Denn diese emailierten Tafeln verschmutzen sehr viel weniger als andere. Und selbst wenn sie es einmal tun, ist es sehr viel leichter solch ein Whiteboard wieder sauber machen zu lassen als ein anderes.

 

Whiteboard reinigen – Tipp 2

Auch dieser Tipp zum Whiteboard reinigen zielt wieder auf die Vorarbeit ab. Vielleicht mag es sich ganz simpel anhören, doch dieser Trick kann Wunder bewirken. Und zwar solltest du immer spezielle Whiteboard Marker zurecht legen.

So kannst du verhindern, dass andere versuchen mit Eddings oder sonstigem auf deiner Tafel zu schreiben, denn so ein Versuch kann dir dein Whiteboard wirklich völlig verunstalten. Sei also schlau und triff einige Vorkehrungen, damit du erst gar nicht dein Whiteboard reinigen musst.

 

Whiteboard reinigen – Tipp 3

whiteboard reinigenDieser Tipp richtet sich an diejenigen, die eine Tafel mit Kunststoffoberfläche besitzen. Falls du dazu gehörst und dein Whiteboard reinigen möchtest, aber du einfach nicht weißt wie, dann haben wir hier die perfekte Lösung für dich. Sie heißt: Terpentin.

Doch damit solltest du wirklich vorsichtig sein. Da Terpentin den Kunststoff angreift. Wenn du damit dein Whiteboard reinigen willst, dann trägst du sozusagen die verschmutze Schicht Kunststoff ab.

Deswegen musst du hier mit wenig Lösung sehr schnell wischen, damit du deine Tafel nicht zerstört. Das hört sich jetzt vielleicht schwerer an als es ist. Wische einfach mit einer schnellen Bewegung über deine Tafel und sie sollte wieder sauber sein.

 

Whiteboard reinigen – Tipp 4

Kommen wir zu einem weiterem Mittel, welches sich hervorragend zum Whiteboard reinigen einsetzen lässt. Diese Mittel funktioniert sowohl auf Kunststoff als auch auf emailierter Flächen, auf letzteren sogar etwas besser.

Es handelt sich um Glasreiniger ohne Spiritus. Diesen trägst du einfach auf deine verschmutzen Flächen auf und schon kannst du dein Whiteboard reinigen. Dank der Fettlöslichkeit kann man damit auch Wachsmalkreide entfernen. Falls sich mal einige Kinder auf deiner Tafel verewigen wollten.

 

Whiteboard reinigen – Tipp 5

Der fünfte Whiteboard reinigen Tipp bezieht sich auf die Entfernung von permanent Markern. Auch hierfür gibt es wieder ein einfaches Mittel, welches du dir in der Apotheke besorgen kannst. Es handelt sich um Isopropyl Alkohol.

Damit tränkst du dein Tuch und wischt dann mit diesem Tuch über die Tafel. So solltest du dein Whiteboard reinigen können. Alternativ funktioniert hier auch Brennspiritus. Benutze ihn in der gleichen Weiße wie den Isopropyl Alkohol.

 

Whiteboard reinigen – Tipp 6

Es gibt mittlerweile sogar spezielle Whiteboard Reiniger zu kaufen. Diese bestehen meistens aus einer Mischung der oben aufgeführten Lösungsmitteln. So sind sie perfekt zum Whiteboard reinigen geeignet.

Da diese für jede Oberfläche und für jeden Schmutz, dass passende Mittel besitzen, welches dein Whiteboard reinigen kann. Falls du also nicht so viel Lust hast das richtige Mittel auszuprobieren, dann kaufe dir einfach einen Whiteboard Reiniger. Damit bist du aufjedenfall auf der richtgien Seite und machst keine Fehler.

Whiteboard reinigen – Fazit

Wie du sicherlich gemerkt hast gibt es viele verschieden Schritte ein Whiteboard zu reinigen. Am besten du analysiert deinen „Schaden“ ganz genau, bevor du versuchst dein Whiteboard zu reinigen. Denn so kannst du das perfekt passende Mittel aussuchen, welches dir dabei helfen wird jede Verschmutzung zu entfernen.

Sei schlau! Triff schon im Vornherein einige Vorherkehrungen um eventuelle Verschmutzungen auf deiner Tafel zu vermeiden. Dazu kannst du dir ein emailiertes Board kaufen, welches wesentlich weniger verschmutzen und einfacher zu reinigen ist als ein Whiteboard mit Kunststoffoberfläche. Lege außerdem immer geeignete Whiteboard Marker zurecht, um zu verhinder, dass jemand versucht mit einem Edding oder einem permanent Marker auf dein Whiteboard zu schreiben.

Und falls du dein Whiteboard dann doch einmal reinigen musst, halte dich einfach an die oben aufgeführten Tipps und du wirst jedes Problem lösen können.

Falls du schon alles ausprobiert hast was es zum Whiteboard reinigen gibt und du mit deinen Nerven am Ende bist, dann verschwende nicht noch mehr Zeit mit diesen unnützen Tätigkeiten, sonder kauf dir einfach ein neues Whiteboard. Denn es gibt nichts wertvolleres als deine Zeit. Und diese kannst du sparen, indem du dir einfach ein neues preisgünstiges Modell kaufst. Anregungen dazu findest du in unserem Whiteboard Shop. Hier haben wir die besten Whiteboard zusammengetragen, mit denen du langfristig arbeiten kannst.

Wir hoffen wir konnten dir mit unserem Artikel über das Whiteboard reinigen weiterhelfen. Falls dir unsere Tipps gefallen, dann empfehlen uns doch einfach deinen Freunden weiter und folge unseren Social Media Auftritten, denn so kannst du auch uns helfen. Wir wünschen dir viel Spaß beim Whiteboard reinigen und auf unserem Whiteboard Shop.